Am 10. November 2021 findet nun zum fünften Mal das COINS-Symposium für unsere Kunden und alle interessierten Krankenhäuser in den Räumlichkeiten des Katholisch-Sozialen Instituts in Siegburg statt.

Es erwarten Sie Inhalte rund um das Thema „Das neue Normal im Krankenhaus – Konsequenzen der Pandemie für die Kalkulation 2020 und die zukünftigen Vergütungsformen“ und zu weiteren interessanten aktuellen Entwicklungen.

Als Redner konnten wir unter anderen gewinnen:

  • Herrn Dr. Rabenschlag, Leiter Ökonomie InEK GmbH
  • Herrn Heumann, Geschäftsführer vom Krankenhauszweckverband Rheinland e.V.
  • Herrn Professor Löhr, Pflegedirektor vom LWL Klinikum Gütersloh (Honorarprofessur Psychiatrische Pflege)

Freuen Sie sich auf sehr spannende Vorträge und markieren Sie sich daher schon heute den 10. November 2021 in Ihrem Kalender.

Ein besonderes Highlight: Bei unseren Kunden ist die Teilnehmergebühr im Rahmen unserer Dienstleistung mit inbegriffen. Seien Sie dabei und melden Sie sich heute schon per E-Mail bei b.vollmers@coins-ag.eu an.

Bitte beachten Sie, dass momentan noch wegen der Corona-Auflagen eine geringere Teilnehmerzahl gestattet ist. Daher ist eine schnelle Anmeldung von Vorteil.

Alle notwendigen Informationen rund um die Veranstaltung folgen in Kürze.